Geschätzte Alpbesitzerinnen und Alpbesitzer

Aufgrund der Einstufung des Bundesrates im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Coronavirus sah sich die Kommission leider veranlasst, die Alpbesitzerversammlung, auf Basis der Sonderverordnung des Bundesrates zur Coronakrise, ohne physische Präsenz unserer Alpbesitzerinnen und Alpbesitzer durchzuführen. Wir bedauern dies natürlich sehr, aber die Gesundheit von uns allen ist selbstverständlich höher zu gewichten.

An der als briefliche Abstimmung durchgeführten Alpbesitzerversammlung haben 55 Alpbesitzerinnen und Alpbesitzer teilgenommen. Dies entspricht einer Stimmbeteiligung von 45.1 %. Alle Anträge der Kommission wurden mit grosser Mehrheit gutgeheissen. Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen.

Die Kommission


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Formular zurücksetzenBeitragskommentare